DETAILS

SYNOPSIS

Titel Tranquillo
Länge 71 Minuten
Genre Drama
Sprache Schweizerdeutsch
Untertitel de/fr/en
Format DCP 2k, 16:9
Drehort Zürich
Release Frühjahr 2018

Als Mittzwanziger lebt Peter ein routiniertes urbanes Leben und organisiert Partys. Er ist zwar charmant, handelt aber egoistisch und versucht damit sein Umfeld von sich abhängig zu machen. Ein chronisch auftretender Tinnitus löst selbstzerstörerische Impulse aus, in denen er sich mehr und mehr isoliert, von Freunden distanziert und seine Beziehung beendet. Er ringt darum, sein gewohntes Leben aufrechtzuerhalten und scheitert an körperlichen und mentalen Grenzen. Verdrängung und Einsicht sind bald nahe beieinander.

Tranquillo feiert seine Festivalpremiere an den Solothurner Filmtagen in der Kategorie Prix du Public.
Fr, 26.01. 20:45 Konzertsaal – Premiere
Mo, 29.01. 18:00 Reithalle – 2. Screening